An initiative of:

Forum 2021

Thematischer Fokus 2021

Wie können wir heute und morgen den Zugang zu Wasser sichern und zwar…

…in der richtigen Qualität

…in der nötigen Menge

…am entsprech-enden Ort

…und zur richtigen Zeit?

SWCF Ablauf:

Das Swiss Water and Climate Forum ist im Kern ein Design Sprint, der von einem Expert*innen-Beirat, verschiedenen Fokusgruppen und Regionalpartner inhaltlich vorbereitet wird und in der Lancierung von innovativen und nachhaltigen Projekten und Initiativen zur Förderung der regionalen Klimaresilienz endet.

Agenda

9.9.2021 – Hauptveranstaltung
SWCF Tag 1

„Handlungsfelder erkennen und Lösungen (er)finden“

 

Am ersten Tag führen Gastreferent*innen in die Herausforderungen im Bezug auf Wasser und Klima aus unterschiedlichen Perspektiven ein. Die SWCF Fokusgruppen skizzieren Handlungsfelder und laden alle Teilnehmenden ein, an ihren Challenges, Projektideen und Fragestellungen mitzugestalten.

12:30 – 13:30   SWCF Stehlunch
13:30 – 15:00   Auftakt
15:00 – 15:30   Pause
15:30 – 16:15   Briefing  und Fokusgruppen-Pitches
16:30 – 17:30   Sprint I: Vom Problem zur Idee
Ab 17:30
Abendveranstaltung (siehe unten)

9.9.2021 – Netzwerkveranstaltung
SWCF Apéro und Projekte-Marktplatz (ab 17:30 Uhr)


Der SWCF Apéro steht ganz im Zeichen der Vernetzung und des sich Vorstellens und sich Kennenlernens. Ein Projekte-Marktplatz bildet die Kulisse und Gelegenheit für spannende Gesprächsgelegenheiten. Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, einen «Projekte-Marktstand» zu betreuen und ihre Projektidee, Initiative, Dienstleistung, o.ä. aus- und vorzustellen.

17:30 – 19:00   SWCF Apéro und Projekte-Marktplatz (inkl.)

9.9.2021 – Abendveranstaltung
SWCF Dinner (ab 19:00 Uhr)

 

Das SWCF Dinner rundet den Abend in geselliger Atmosphäre auf dem Konferenzgelände ab. Die Gäste werden kulinarisch verwöhnt, und der informelle Austausch und das Networking stehen im Zentrum.

Ab 19:00  SWCF Dinner

10.9.2021 – Hauptveranstaltung
SWCF Tag 2

„Partnerschaften gründen und Projekte fördern“

 

Am zweiten Tag vertiefen die Fokusgruppen ihre Lösungsansätze und geben ihren Ideen während dem Projekte-Speed Dating den Feinschliff. Das Finale bildet der Abschluss, wo die vielversprechendsten Projekte mit einem Preisgeld gekürt und offiziell lanciert werden.

08:30 – 09:00  Kaffee & Networking
09:00 – 12:30  Sprint II: Von der Idee zum Projekt
12:30 – 13:30   Lunch
13:30 – 16:00  Open Space: Projekte-Speed Dating
16:00 – 17:30  Finale: Pitch und Gewinnverleihung

10.9.2021 – Abendveranstaltung
SWCF Ausklang(ab 17:30 Uhr)


Am Schluss des zweiten Tages steht es allen Gästen offen, noch für eine gemütliche Runde Drinks und Snacks an der SWCF Bar zu verweilen, Kontakte zu pflegen und Gedankenfäden gemeinsam weiterzuspinnen. Der Ausklang ist offen für alle und erfordert keine Anmeldung (Barbetrieb).

Ab 17:30 Ausklang

Standort

Hauptstandort ist das Städtchen Willisau (LU) im Herzen der Schweiz, wo ein neuer modularer Veranstaltungsort im Geiste des nachhaltigen Eventmanagements entsteht.

Das SWCF macht so die Regionalität und die Nachhaltigkeit für alle Teilnehmenden auf neue Art erlebbar und setzt neue Standards im Bereich der Nachhaltigkeit von Veranstaltungen.

Gastregion 2021 ist das „Alpencluster“ Oberengadin-Davos.

Referierende

Das Forum lädt ausgewählte Redner und Rednerinnen ein, um die SWCF Initiativen mit aktuellem, spezialisiertem und relevantem Wissen zu untermauern. Eingeladen sind bspw.: